Diese Köf habe ich als Bausatz gekauft. Ich mußte aber beim zusammenbau noch viel lernen.

Denn auf der Seite des Herstellers ( ich nenne Ihn nicht ) wurde das so dargestellt das zum zusammenbau nur ein bisschen Werkzeug und ein Akkuschrauber von Nöten sind.

Hätte ich die ganzen Bohrungen mit einen Akkuschrauber gemacht wäre das niemals zu diesen Ergebnis gekommen.

Ich hatte das Glück bei einen Vereinskamaraden meine Bleche bohren zu können.

Er war es auch der mir die Anbauteile gedreht hat.

 

Das ist eine kleine Lok die ich  bekommen hatte.Ursprünglich wollte ich diese als Ersatzteilspender nutzen , dann hatte ich die Idee diese Lok so umzubauen das die Kinder auch mal alleine damit fahren können.

Heute habe ich die Lok abgegeben. Wie schon an anderer Stelle geschrieben mach ich das ganze ohne Hilfe da reicht mir dann meine Köf.


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!